Musikalische Leckerbissen

— Konzertreihe alter Musik —

The Art of Singing

Meisterkurs, 11.–12. Februar 2017 (Samstag–Sonntag) — Joel Frederiksen (USA/DE).

MusAcad, Kociánka 25b, 612 00 Brno-Sadová, Tschechische Republik. — Bushaltestelle Myslivecký stadion. (Verkehrsverbindungen zur Veranstaltung) (Verkehrsverbindungen von der Veranstaltung)

Dies ist die Website für Teilnehmer/innen. Verwandte Seiten:
  ►► Einladung für den Meisterkurs.
  ►► Konzert Tell me true Love, Sonntag 12. Februar 17:00.

Stundenplan

Wann Wer Was
Sa 11.02. 10:05 Jan Faltýnek (Bass)
N.N.
?
Sa 11.02. 10:50 Kateřina Alexandra Šťastná (Alt)
Richard Závada (Laute)
John Dowland: Come again: sweet love doth now invite
John Dowland: Come away, come sweet Love
John Dowland: Can she excuse my wrongs
John Dowland: Think’st thou then by thy feigning
John Dowland: Now, O now I needs must part
Sa 11.02. 11:35 Veronika Vojířová (Sopran)
Barbora Hulcová (Theorbe)
Alessandro Grandi: O dulce nomen Jesu
Sa 11.02. 12:20 Mittagspause
(Restaurant Na Rozárce, Zeiberlichova 50, Soběšice)
Sa 11.02. 14:10 Lucie Strejcová (Sopran)
N.N. (Laute)
John Dowland: Can she excuse my wrongs
John Dowland: Fine knacks for ladies
John Dowland: Dear, if you change
Sa 11.02. 14:55 Teapause
Sa 11.02. 15:15 Monika Kanioková (Mezzosopran)
Karel Fleischlinger (Vihuela, Barockgitarre)
Diego Pisador: Si la noche hace oscura
José Marín: No piense Menguilla ya
Sa 11.02. 16:00 Veronika Vojířová (Sopran)
Barbora Hulcová (Theorbe)
Claudio Monteverdi: Quel sguardo sdegnosetto
(Scherzi musicali cioè arie et madrigali, 1632)
Sa 11.02. 16:45 Ende
 
So 12.02. 11:30 Hussowitzer Gesang- und Verschönerungs­verein:
Magdaléna Šmídová Turchichová (Sopran 1)
Helena Mojdlová (Sopran 1)
Markéta Bébarová [?] (Sopran 2)
Marie Rosová [?] (Sopran 2)
Radka Kreslíková (Sopran 2)
Marie Matyášková (Alt 1)
Jakub Herzan (Alt 2)
Jan Mareček (Tenor 1)
Patrik Matyášek (Tenor 2, künstlerische Leitung)
Václav Kovář (Bass)
Orlando de Lassus: Lagrime di San Pietro
So 12.02. 12:15 Ende

MusAcad

Foto Ansicht aus der Haltestelle „Myslivecký stadion“:
MusAcad (links)   —   Restaurant Hubertus (rechts)

MusAcad ist ein Rahmenprojekt der Unterrichtsaktivitäten der Musikalischen Leckerbissen. Es basiert auf unserer Erfahrung mit der Organisation von Workshops, Kursen und Meisterkursen.

MusAcad is keine Schule in der traditionellen Bedeutung des Wortes; sie kann jederzeit und überall sein. Sie hat das Ziel, zwischen Lehrern und Schüler/innen zur vermitteln, Verwaltungs- und Logistik­einrichtungen bereit­zustellen, sowie das fachliche Know-how für den Unterricht. Dadurch ist es im Wesentlichen ein virtuelles Projekt, hat aber trotzdem einen Sitz (Brünn, Kociánka 25b), der den Lehrkräften und Schüler/innen Einrichtungen für den Unterricht, für Proben und für kammer­musikalischen Aufführungen bietet, sowie für die Benutzung und den Verleih von Instrumenten und die Einsicht in der Fachliteratur.

Last updated: Thursday
21 September 14:22
Foto Konzert 22.01.2017 — Filip Hrubý, Anežka Levová.